Über uns

Marketing ist ganz einfach

Oft erscheint Marketing als schwer, unverständlich und teuer. Für uns ist Marketing ganz einfach der Dienstleister des Vertriebs. Marketing ist dazu da, damit der Vertrieb leicht geht, damit der Vertrieb erfolgreich ist und damit über den Vertrieb das Geld in das Unternehmen reinkommt.

Zwei Marketing-Methoden

Vor jeder Marketing-Aktivität zu definieren

1. Wozu? 

Welches Ziel verfolge ich mit der Marketingaktivität?

– Wozu mache ich diese oder jene Fernseh-Webung?

– Wozu mache ich diese oder jene Marketing-Analyse?

Die Antwort auf das “Wozu”, also das Ziel einer Marketingaktivität muss messbar sein und außerhalb des Marketing selbst liegen. Zum Beispiel:

Wir möchten die Zahl der Anfragen im ersten Quartal um 20%, im Vergleich zum Vorjahr steigern.

 

2. An wen?

An wen ist meine Marketing-Aktivität gerichtet.

Es macht heutzutage immer seltener einen Sinn eine starre Kundengruppe, z.B. weiblich, von 18-27 Jahre, festzulegen. Stattdessen kommt die sogenannte Buyer Persona zum Einsatz. Ein Kundenprofil mit detaillierten Informationen, wie Geschlecht, Wohnort, Familienstand, Alter, Job, Einkommen, Kinder, Interessen & Hobbys, Wünsche & Bedürfnisse, Probleme etc.

 

3. Was?

Welche Werbebotschaft sollte dem Kunden mitgeteilt werden, damit damit dieser kauft.

Bei der Formulierung und Gestaltung der Werbebotschaft sollte die Frage lauten:

“Was sollte die Buyer Persona machen, sobald sie mit der Marketing-Aktivität in Berührung kommt?”

Die wichtigsten Entscheidungskriterien beim Kauf sind häufig die Antworten auf die Wünsche, Bedürfnisse und Probleme der Buyer Persona.

Die Anwendung des “Best Practice”, also was bereits bei anderen funktioniert hat, ist vorzuziehen.

 

4. Wie?

Über welche Kanäle soll die Botschaft “3. Was?” an die Buyer Persona “2. Für wen?”

Disziplinen des heutigen Marketings

  • Marktanalyse | Betriebswirtschaft / Volkswirtschaft
    • z.B. Investitionsanalyse

  • Verhalten des Menschen | Soziologie / Psychologie
    • z.B. Kaufverhalten und Entscheidungsfindung am Point of Sale

  • Bild | Design / Kunst / Regie
    • z.B. Produktdesign

  • Text | Philologie / Journalistik
    • z.B. Das formulieren des richtigen Wordings

  • Digital | Entwicklung
    • z.B. Onlineshop-Entwicklung

  • Management | Marketingleitung / Geschäftsführung (Betriebswirtschaft)
    • Verständnis in allen Bereichen, um ein Projekt ganzheitlich zu leiten.

Das Team

Kirill Kazakov​

Betriebswirt im Außenhandel

Irina Chirkina

Product Manager

Valery Dorokholsky​

Backend & Database Developer

Technologie:
PHP, MySQL, JS, Yii2, Symfony4, WordPress, Composer, Git, REST

Daniil Ryaguzov

Frontend Developer & Web-Designer

Technologie:
html, css, sass, scss,
bootstrap 4, flexbox, css grid
js, jquery, WordPress, JTL Shop,

Adobe Photoshop, Adobe Illustrator, Adobe InDesign, Figma